Ein anderes Buch suchen:

Engelke / Klein / Wilk .:. Soziale Bewegungen

Engelke, Rolf, Thomas Klein, Michael Wilk [Hrsg.], Soziale Bewegungen im globalisierten Kapitalismus. Bedingungen für emanzipative Politik zwischen Konfrontation und Anpassung. Frankfurt: Trotzdem Verlag, 2005. 139 Seiten. Kartoniert.
* Feuchtigkeitsspuren.

Engelke Rolf Thomas Klein Michael Wilk Hrsg | Anarchismus | Politik | Oekonomie | Globalisierung | Soziale Bewegungen




 Engelke / Klein / Wilk .:. Soziale Bewegungen

Die in diesem Buch dargelegten Reflexionen über Inhalte und Grenzen, aber auch die Perspektiven sozialen Protestes und Entwicklungsmöglichkeiten neuer Formen autonomer Organisierung und "Globalisierungsbedingungen" verstehen sich als gedanklicher Zwischenstopp im Versuch, neue gesellschaftliche Entwicklungen zu begreifen, sowie gemachte Erfahrungen selbstkritisch zu reflektieren.


Comenius-Antiquariat | Aktuell | Kataloge | Bücher | Übersicht